de Deutsch

Über uns

Giannis stellt sich vor:

K1024 jens

      Meine Daten:

  • Gelernter Maurer und Tiefbauer
  • Geprüfter Immobilienverwalter und Makler
  • Mehrere Jahre in der Branche als Makler und Immobilienverwalter tätig

Ich habe das Glück, meinen Traum von Sonne und Meer genießen zu dürfen. 2013 hat für mich das Jahr voller Erfüllungen, Sehnsüchte und innerer Ruhe begonnen. Alles hat mit einem harmlosen Urlaub angefangen (das ist jetzt 15 Jahre her), als ich das erste Mal auf Korfu Urlaub machte. Damals schon hat es mir die Insel angetan. Da meine Familie zu diesem Zeitpunkt noch im Vordergrund stand, begnügte ich mich mit meiner Arbeit in Deutschland. Voriges Jahr fasste ich endgültig den Entschluss (trotz Wirtschaftskrise in Griechenland) nach Korfu auszuwandern. Ich bin mir bewusst, dass hier auf Korfu andere Lebensumstände und Mentalitäten herrschen, aber gerade das ist für mich der Grund, hier leben zu wollen.

Die Menschen hier sind sehr aufgeschlossen und ich erfahre jeden Tag eine Herzlichkeit, die man leider sehr selten in anderen Ländern antrifft. Mein Anliegen ist es, mich in Korfu einzubinden und da wo es Not tut, etwas zu helfen und zu unterstützen. Meine Arbeit kann viel zu der momentanen Situation beitragen und von der bestehenden Situation in Athen -die überhaupt nicht auf Korfu besteht- abzulenken. Hier ist die Welt für viele Menschen in Ordnung und die Politik wird hier nicht übersehen, aber dennoch damit gelebt. Viele Menschen bedauern es sehr, dass wegen der Politik, die schöne Insel Korfu aus Angst gemieden wird. Ich kann nur hoffen, dass die politische Misere, für die Menschen hier besser wird, denn Sie haben es verdient.

Michalis

Micha – Sonnenschein stellt sich vor:

Meine Qualifikationen:

  • Zertifizierter spiritueller Lebensberater.
  • Engel Ki Meistergrad.
  • Reiki 3.
  • Bisher über 10.000 zufriedene Klienten.

Schon im Kindesalter hatte ich viele Visionen und fühlte mich begleitet. Was ich nicht wusste, ich stand da bereits schon in Kontakt zu meinen Engeln. Vorahnungen und Geschehnisse begleiteten mich durch Kindheit und Jugend bis heute. Oftmals sah ich Unfälle voraus mit Personen meines nahen Umfeldes, mancher Abschied war für immer und ich spürte es. Nicht immer schön, aber ich lernte damit umzugehen und wusste, dass alles seinen Sinn hat im Leben. Auch wenn wir diesen nicht immer sofort verstehen, denn nichts geschieht ohne Grund. So haben wir alle unsere Lernaufgaben mit den Personen zu erfüllen, die uns im Laufe unseres irdischen Lebens begegnen. Manchmal macht es “ Klick “ und wir betreten einen Raum und die Person darin kommt uns so vertraut und bekannt vor. Wer hat das bisher nicht schon einmal oder sogar mehrfach in seinem Leben erlebt? Seelen erkennen einander und keine Begegnung ist ohne Grund. Oftmals wird dieses sofort vertraute Gefühl mit Liebe verwechselt, möglicherweise ein Partner aus einem früheren Leben. Die Palette ist bunt gestreut und ich öffnete mich diesem Thema 2010 und folge seither meiner wahren Berufung. Nun hieß es wachsen, zulassen und verstehen. Erkennen wer ICH BIN. Darum geht es mir heute, den Menschen zu zeigen, wer sie wirklich sind, warum ihr Leben nicht so läuft, wie sie es sich erträumt hätten. Auf deiner Reise zum eigenen ICH, reiche ich dir gerne meine Hand und helfe dir dabei, dich und deinen Weg zu finden. Zuerst heißt es bei sich selbst aufzuräumen und zu analysieren, warum dieses und jenes bisher im Leben nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben. Ich habe dieses alles selbst durchlebt, mein Leben 2006 komplett umgekrempelt und kann heute bereits von einer tiefen Zufriedenheit in mir sprechen. Ich besuchte 2010 ein Intensivseminar zum spirituellen Lebensberater, dabei gingen alle Schleusen bei mir auf und der Prozess war nicht mehr zu stoppen. Seither, fließt es bis heute immer weiter. Eine Reikieinweihung öffnete sämtliche Kanäle und es waren keine weiteren Einweihungen mehr nötig, da ich über die göttlichen Energien bereits verfüge. Altes Wissen trat hervor und es fließt immer weiter. Als sehr alte und weise Atlantisseele bin ich 2013 nach Hause zurückgekehrt und von hier aus möchte ich nun mein Wissen an alle die meine Hilfe und Unterstützung benötigen, weitergeben.

Menü schließen
×
×

Warenkorb